Ernährung

Was ist die Smoothie Diät? Und wie funktioniert sie?

Wenn es ums Abnehmen geht, ist es schwer zu wissen, was genau man eigentlich essen sollte und ob man auch wirklich all die gesunden Lebensmittel zu sich nimmt, die man braucht.

Durch die Smoothie Diät soll abnehmen und gesund sein leicht gemacht werden. Doch was genau ist die Smoothie Diät? Lese weiter und erfahre es:

Was ist die Smoothie Diät? Und wie funktioniert sie?


 

Was ist die Smoothie Diät?

Bei der Smoothie Diät nimmst du täglich nur noch zwei Smoothies und eine normale Mahlzeit zu dir. Sie ist auf eine Dauer von 21 Tagen ausgelegt und beinhalten einen Tag pro Woche, an dem du dich „normal“ ernähren darfst.

 

So funktioniert die Smoothie Diät

Während der Smoothie Diät nimmst du 21 Tage lang täglich nur noch zwei Smoothies (Ersatz für zwei Mahlzeiten) und eine normale Mahlzeit zu dir.

Jede Woche hast du einen Tag, an dem du dich normal ernähren darfst. Der Plan beinhaltet Rezepte und eine Einkaufsliste für die Smoothies. Bei einer extremeren Form der Diät oder, auch „Detox“-Plan, werden alle drei Mahlzeiten durch einen Smoothie ersetzt.

 

Wie lange sollte die Diät befolgt werden?

Die Smoothie Diät wurde für eine Dauer von 3 Wochen konzipiert und kann jederzeit wiederholt werden, sobald Gewichtsverlust erwünscht ist.

Was ist die Smoothie Diät? Und wie funktioniert sie?


 

Welche Lebensmittel sind bei der Smoothie Diät erlaubt?

Die Smoothie-Rezepte beinhalten:

  • Obst
  • Gemüse
  • Protein
  • Gesunde Fette

Außerdem gibt es Zutaten-Vorschläge für Snacks und die normalen Mahlzeiten.

 

Welche Lebensmittel sind nicht erlaubt?

Im Prinzip ist kein Lebensmittel verboten, jedoch musst du täglich zwei Mahlzeiten durch Smoothies ersetzen. Diese Diät schränkt dich also letztendlich dennoch ein wenig ein.

 

Was sind die Vorteile?

Zu den Vorteilen zählen:

  • Hoher Ballaststoffgehalt der Nahrung
  • Hohe Aufnahme von Phytonährstoffen (aus Obst und Gemüse)
  • Wenig Aufwand für Planung und Kalkulation der Mahlzeiten
  • Spezielle Einkaufsliste und Rezepte (leicht umzusetzen)

Was ist die Smoothie Diät? Und wie funktioniert sie?


 

Was sind die Nachteile?

Zu den Nachteilen zählen:

  • Einschränkende Ernährungsweise
  • Möglicherweise zu proteinarm
  • Teure Zutaten
  • Möglicherweise zu zuckerhaltig
  • Leistungsstarker Mixer notwendig

 

Gibt es Nebenwirkungen?

Inwiefern Nebenwirkungen auftreten, hängt ganz von deinem gesundheitlichen Zustand ab.

  • Schwankungen im Blutzuckerspiegel (zu hoch oder zu niedrig)
  • Gefühl von Hunger, Müdigkeit oder Kraftlosigkeit durch zu wenig Kalorien oder fehlende Lebensmittelgruppen

 

Wie viel Gewicht kann man mit der Smoothie Diät verlieren?

Menschen, die die Smoothie Diät befolgt haben, gaben an, 1 – 5 kg innerhalb der 21 Tage verloren zu haben. Wie viel Gewicht du letztendlich abnimmst, ist stark von deiner Körperkomposition und deinem Aktivitätslevel abhängig.

 

Rezepte für die Smoothie Diät

Der offiziellen Smoothie Diät sind 36 spezielle Smoothie-Rezepte beigelegt. Mit den folgenden Zutaten kannst du diese aber auch selbst kreieren.

  • Obst
  • Gemüse
  • Gesunde Fette
  • Protein

Du kannst auch ein paar unserer Smoothie-Rezepte ausprobieren.

Viele von ihnen zeichnen sich durch einen hohen Proteingehalt aus, sodass du länger satt bleibst und Energie hast.

Wenn du unsere Smoothie-Rezepte ausprobierst, verwendest du am besten einen leistungsstarken Mixer.

 

3 Smoothie Bowl Varianten für einen Vitaminschub

Avocado, Banane & Kohl

Zutaten

 

Mango & Honig

Zutaten

 

Waldfrucht

Zutaten

 

Kaffee & Kakao Frühstücks Protein Smoothie

Zutaten

  • 200ml Milch
  • 100ml Kaffee
  • Impact Whey Protein in der Sorte Schokolade oder Latte.
  • 1 EL Ahornsirup
  • 100g Banane
  • 1 TL Kakaopulver

 

Veganer Tropical Protein Smoothie

Zutaten

 

Veganer Kurkuma Smoothie

Zutaten

  • ½ reife Banane
  • 1 Hand voll Eiswürfel
  • ¼ TL gemahlener Ingwer
  • ¼ TL Zimt
  • 1 Messlöffel Vegan Protein Blend, Vanille
  • 200ml Milch auf Pflanzenbasis
  • 1 TL Kurkuma Pulver

 

Vegane Mango Smoothie Bowl

Zutaten

  • 200g gefrorene Mango
  • 1/2 Banane
  • 150ml Milch auf Pflanzenbasis
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Messlöffel Vegan Protein Blend, Vanille
  • 1 EL flüssige vegane Omega-Fettsäuren
  • Eine Hand voll Eiswürfel

 

Erfrischender Smoothie

Zutaten

  • 1 Scoop Impact Whey Protein
  • 200ml Kokosnusswasser
  • 1 Apfel
  • 2 Karotten
  • ½ Gurke
  • 2 Stangen Sellerie
  • ½ Zitrone (Saft)
  • 1 Hand voll Eiswürfel

Wenn dir das noch nicht reicht, haben wir 23 andere Protein-Shake/Smoothie-Rezepte, die dir gefallen könnten.

 

Take Home Message

Auch wenn man auf der Smoothie Diät schnell Gewicht verlieren kann, so ist es doch sehr schwer, nur noch eine richtige Mahlzeit am Tag zu sich zu nehmen.

Für einen gesunden Smoothie solltest du dich an Rezepte halten, die Obst, Gemüse sowie eine Proteinquelle und gesunde Fette beinhalten.

Sie können Teil eines gesunden Ernährungsplans sein und dich länger satt halten.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Was ist die Kohlsuppen-Diät? Eignet sie sich zum Abnehmen?

Ernährung

Was ist die Kohlsuppen-Diät? Eignet sie sich zum Abnehmen?

Für alle Kohl-Liebhaber...

2021-01-04 09:13:51Von Claire Muszalski

Wie gesund ist die Suppen Diät?

Ernährung

Wie gesund ist die Suppen Diät?

Unser Ernährungsberater klärt auf, ob die Suppen Diät tatsächlich gesund ist.

2020-12-15 08:28:56Von Damian Minichowski

Unsere Artikel sollen informieren und lehren. Die dargebotenen Informationen sollten nicht als medizinische Ratschläge interpretiert werden. Kontaktiere bitte einen Arzt, bevor du mit der Ergänzung von Nahrungsergänzungsmitteln beginnst oder größere Veränderungen an deiner Ernährung durchführst.



Claire Muszalski

Claire Muszalski

Zugelassene Diätassistentin

Claire ist eine, von der Academy of Nutrition and Dietetics registrierte, Ernährungsberaterin und ein, durch das International Consortium for Health and Wellness Coaching board-zertifizierter, Health & Wellness Coach. Sie verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Biologie und einen Master-Abschluss in klinischer Diätik & Ernährung von der Universität in Pittsburgh.

Das Reden und Schreiben über Ernährung und Fitness ist Claire eine Herzensangelegenheit und sie liebt es ihre Erfahrung dafür zu verwenden, anderen beim Erreichen ihrer Ziele zu helfen.

Claire ist außerdem ein zertifizierter Indoor Cycling Instructor und sie liebt den mentalen und körperlichen Boost, den sie durch regelmäßige Yoga-Sessions bekommt. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, sich fit zu halten, dann feuert sie die Heimatvereine von Pittsburgh an oder kocht für ihre Familie und sich in der heimischen Küche.

Finde hier mehr über Clairs Erfahrung heraus.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!