Zum Hauptinhalt wechseln
Rezepte

Köstliche Gyozas aus dem Air Fryer

Köstliche Gyozas aus dem Air Fryer
Lauren Dawes
Autor und Experte10 Monate Ago
Das Profil von Lauren Dawes ansehen

Bist du bereit, um den Freitagabend mit diesem Fakeaway auf ein neues Level zu heben?

Dieses unglaubliche Rezept für die Heißluftfritteuse von @bechardgrave stellt die perfekte Gelegenheit dar, um deine Freunde und Bekannte zu überraschen – und das Beste daran ist, dass diese Gyozas viel leichter zuzubereiten sind, als es zunächst wirken könnte.

Alles, was du tun musst, besteht darin das Fleisch mit den Gewürzen zu mischen und portionsweise in Wontbon-Blätter zu verpacken, bevor du sie kochst bzw. frittierst. Super einfach!

Du hast noch nie Wonton-Blätter verwendet? Keine Panik, denn es ist nicht komplizierst. Das Ergebnis kann sich aber in der Tat sehen lassen.

Indem du die Gyozas vorher dampfgarst, bevor du sie in die Heißluftfritteuse gibst, bleiben sie innen saftig und äußerlich super knusprig. Einfach köstlich.

Hier geht es zu den Nährwerten.

Servieren
42 Stück

Köstliche Gyozas aus dem Air Fryer

Zutaten

  • 350 g mageres Hackfleisch (Schwein)
  • 250 g Seidentofu
  • 2 EL Knoblauchpulver (oder gehackter Knoblauch)
  • 2 EL Ingwerpulver
  • 30 ml Sojasauce
  • 42 Wonton-Blätter
  • 1 Handvoll Frühlingszwiebeln (gehackt)
  • Zum Abschmecken: Salz und Pfeffer
  • Zum Servieren: Sojasauce

 

Anweisungen

1.

Gib zunächst das Schweine-Hackfleisch, den Tofu, die Gewürze und die Frühlingszwiebel in eine Schüssel und verknete das Ganze mit deinen Händen (oder einem Kartoffelstampfer).

2.

Nimm die Wonton-Blätter und lege sie in eine kleine Schüssel mit Wasser. Lege etwas Backpapier auf einem Hackbrett aus, um zu verhindern, dass die Wonton-Blätter festkleben, während du die Gyozas machst.

3.

Stelle nun deine Gyozas zusammen, indem du einen Löffel mit der Hack-Mischung in die Mitte des Wonton-Blatts gibst. Dippe einen Finger in Wasser und befeuchte die Ränder des Wonton-Blatts, bevor du sie diagonal, um ein Dreieck zu formen. Anschließend nimmst du zwei Ecken und biege sie zu einer Kurve, indem du die beiden Punkte miteinander verbindest.

4.

Wiederhole das Ganze so lange, bis du alle Gyozas fertiggestellt hast. Dampfgare sie anschließend für 10-12 Minuten, ehe du sie für 4 Minuten in die Heißluftfritteuse gibst (bei 180 °C).

5.

Serviere die Gyozas mit etwas Extra-Sojasauce. Guten Appetit!

Nährwertangaben

Kalorien300
Fett gesamt12g
Kohlenhydrate insgesamt24g
Eiweiß24g

Dir hat dieses Rezept für unsere köstlichen Gyozas aus dem Air Fryer gefallen?Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Lauren Dawes
Autor und Experte
Das Profil von Lauren Dawes ansehen
Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet. Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren – was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.
myprotein