Zum Hauptinhalt wechseln
Rezepte

Hähnchen Satay Curry in nur 4 Schritten

Hähnchen Satay Curry in nur 4 Schritten
Lauren Dawes
Autor und Experte9 Monate Ago
Das Profil von Lauren Dawes ansehen

Der Sieger für das heutige Dinner steht fest.


Dieses köstliche, einfache Curry Rezept von @fitfoodiefeed trifft die richtigen Stellen nach einem harten, langen Arbeitstag oder eine intensive Trainingseinheit. Voller Aroma und mit reichlich Protein ist es ideal, um deinen Fortschritt auf eine schmackhafte Art und Weise zu unterstützen.

Du gehörst üblicherweise zu den Leuten, die zu einem Glas Fertigsauce bei Currys greifen? Nun, dieses Rezept nimmt dir die Sorgen und du musst dazu nicht einmal ein selbstsicherer Koch sein. Zudem weißt du genau, welche Zutaten in der Sauce sind und welche nicht, d.h. es gibt keine unerfreulichen Überraschungen in Form von hinzugefügtem Zucker oder Konservierungsstoffen.

Eine kluge Alternative zu konventioneller Erdnussbutter ist unsere pulverisierte Erdnussbutter, die gleichzeitig den Gehalt an Kalorien reduziert, dafür aber ein unwiderstehliches Nussaroma bei 70% weniger Fett liefert. Phänomenal.

Hier geht es zu den Nährwerten.

Servieren
2 Portionen

Hähnchen Satay Curry in nur 4 Schritten

Zutaten

  • 400 g Hähnchenbrustfilet (gewürfelt)
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln (dünn geschnitten)
  • 1 rote Paprika (in Streifen geschnitten)
  • 1/2 EL Currypulver
  • 1 TL Knoblauch-Paste
  • 1 TL Chilli-Paste
  • 2 EL Honig
  • 25 ml Sojasauce
  • 25 g Pulverisierte Erdnussbutter
  • 75 g Reis (Trockengewicht pro Person)
  • Nach Belieben: Koriander (gehackt)

Anweisungen

1.

Gib etwas kalorienarmes Koch-Spray in die Pfanne und erhitze diese auf mittlerer Hitze.

2.

Brate die Frühlingszwiebeln, die Paprikastreifen und die Hähnchenstückchen, bis sie gar sind. Füge dann das Currypulver, sowie die Knoblauch- und Chilli-Paste hinzu. Rühre alles sorgfältig durch.

3.

Füge dann den Honig, die Sojasauce, die Hühnerbrühe und die pulverisierte Erdnussbutter hinzu. Anschließend erneut alles durchrühren und für 15 Minuten köcheln lassen.

4.

Serviere das Hähnchen Satay Curry, zusammen mit etwas Reis und Koriander, wenn du möchtest. Jupp, es ist wirklich SO einfach.

 

Nährwertangaben

Kalorien628
Fett gesamt6g
Kohlenhydrate insgesamt98g
Eiweiß80g
Rezepte

Pizza aus der Heißluftfritteuse auf 3 Arten

Drei Zutaten, fünf Minuten und kein Ofen nötig.

10 Monate AgoIn Lauren Dawes ten
Rezepte

9 proteinreiche & vegane Meal Prep Ideen

Für jeden Geschmack das richtige Rezept.

Dir hat dieses Rezept für unser Hähnchen Satay Curry in nur 4 Schritten gefallen?Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Lauren Dawes
Autor und Experte
Das Profil von Lauren Dawes ansehen
Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet. Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren – was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.
myprotein