Supplemente

Das beste Whey Protein | Der Unterschied zwischen Impact Whey & Impact Whey Isolat?

Whey Protein enthält Protein, Fett, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe. Es ist reich an Aminosäuren, die gut von unserem Körper aufgenommen werden können und ist somit ideal für den Muskelaufbau. Whey Protein regt die Muskelproteinsynthese an, unterstützt den Abbau von Fett und kann den Appetit unterdrücken.1 Außerdem hat sich gezeigt, dass es die Produktion von dem Antioxidans Glutathion anregt.2

Proteinpulver gibt es entweder als Whey Konzentrat oder als Whey Isolat. Beides ist selbstverständlich Protein, der Unterschied ist jedoch der, dass Isolat, was aus Konzentrat gewonnen wird, einen weiteren Produktionsschritt durchläuft, wodurch eine höhere Proteinkonzentration entsteht.

Das beste Whey Protein | Der Unterschied zwischen Impact Whey & Impact Whey Isolat?


 

Was ist Whey Konzentrat?

Whey Protein ist das, was entsteht, wenn die flüssige Molke von Milch durch einen Filter gepresst wird. Die übriggebliebene Masse wird anschließend getrocknet und zu Whey Protein Konzentrat verarbeitet. Der Anteil an Fett und Kohlenhydrate (in Form von Laktose) variiert je nach Whey-Art.

Der Proteingehalt kann bei 30 – 80 % liegen und aus verschiedenen Proteinkategorien bestehen.

 

Vorteile von Whey Protein Konzentrat

  • Es ist in der Regel günstiger als Whey Isolat.
  • Es handelt sich dabei um ein vollständiges Protein, welches alle 9 essenziellen Aminosäuren enthält.
  • Es ist kohlenhydrat- und fettarm.

 

Was ist Whey Isolat?

Konzentrat hat einen Proteingehalt von etwa 80 %, während der Proteingehalt bei Isolat bei zirka 90 % liegt. Dies ist auf die Cross-Flow-Filtration zurückzuführen, bei der das Protein von Fett und Laktose getrennt wird. Im Gegensatz zu Konzentrat fällt der Fettanteil im Whey Isolat geringer aus, sodass es insbesondere bei Diäten eine beliebte Wahl darstellt.

Whey Isolat enthält zudem deutlich weniger Laktose, sodass auch intolerante Menschen auf dieses Whey zurückgreifen können. Da Whey Isolat stärker verarbeitet und gefiltert wird, verändert sich dessen Proteinstruktur, wodurch die biologische Aktivität abnimmt.

Die Struktur und Abfolge der Aminosäuren bleibt jedoch gleich, was ein wichtiger Faktor für den Aufbau von Muskelmasse ist. Protein wird ohnehin während der Verdauung in seine einzelnen Aminosäuren gespalten, sodass es keine Rolle spielt, ob dieser Vorgang bereits bei der Herstellung oder erst in deinem Darm abläuft.

Welches Whey für dich besser geeignet ist, hängt von deiner Zielsetzung, deinem Budget und deinen Allergien ab. Da Whey Konzentrat noch über einen deutlich höheren Laktoseanteil verfügt, solltest du dich bei einer Laktoseintoleranz besser für ein Isolat entscheiden. Aufgrund des zusätzlichen Produktionsschritts musst du jedoch bedenken, dass Isolat teurer ist als Konzentrat.

 

Vorteile von Whey Isolat

  • Enthält weniger Kohlenhydrate als Whey Konzentrat.
  • Enthält weniger Fett als Whey Konzentrat.
  • Verfügt über einen höheren Proteingehalt als Whey Konzentrat.
  • Enthält weniger Laktose als Whey Konzentrat.
  • Ist ebenfalls ein vollständiges Protein.

 

Geschmack & Gewichtskontrolle

Impact Whey Protein  Impact Whey Isolat 
Kalorien (pro 25 g) 103 93
Fett (pro 25 g) 1,9 0,1
Kohlenhydrate (pro 25 g) 1,0 0,6
Protein (pro 25 g) 21 23
Anzahl an verfügbaren Geschmacksrichtungen 51 22

Hier erfährst du noch mehr darüber, wann du deinen Protein Shake trinken solltest (und wie viele!):

Wie viele Protein Shakes pro Tag sind gesund?

Supplemente

Wie viele Protein Shakes pro Tag sind gesund?

2019-04-25 10:00:22Von Claire Muszalski

 

Häufig gestellte Fragen (F.A.Q.)

Was ist Whey Konzentrat?

Whey Konzentrat entsteht, wenn Molke durch einen Filter gepresst wird. Das übriggeblieben Produkt wird anschließend getrocknet und zu Whey Konzentrat verarbeitet. Der Proteingehalt liegt dann bei 80 %.

 

Was ist Whey Isolat?

Bei Whey Isolat fällt der Proteingehalt mit 90 % höher aus. Außerdem enthält es weniger Laktose als Whey Konzentrat.

 

Inwiefern unterscheidet sich der Fettgehalt vom Impact Whey Protein und dem des Impact Whey Isolats?

Auf 25 g gerechnet enthält das Impact Whey 1,9 g Fett und das Impact Whey Isolat 0,1 g.

 

Inwiefern unterscheidet sich der Kohlenhydratgehalt vom Impact Whey Protein und von dem des Impact Whey Isolats?

Auf 25 g gerechnet enthält das Impact Whey 1g Kohlenhydrate und das Impact Whey Isolat 0,6 g.

 

Wie viele Kalorien liefert das Impact Whey und wie viel das Impact Whey Isolat?

Auf 25 g gerechnet versorgt dich das Impact Whey mit 103 Kalorien und das Impact Whey Isolat mit 93 Kalorien.

 

Take Home Message

Sowohl Whey Konzentrat als auch Isolat sind hervorragende Proteinquellen. Das Isolat jedoch zeichnet sich durch einen höheren Reinheitsgrad aus, sodass auch der Proteingehalt höher ausfällt.

Außerdem enthält es weniger Fett, Kohlenhydrate, Kalorien und Laktose. Der Preisunterschied (Isolat ist ein wenig teurer) ist auf den zusätzlichen Verarbeitungsschritt zurückzuführen, bei dem das Whey Isolat stärker gefiltert wird.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren

Whey Protein Timing | Der beste Zeitpunkt für Protein Shakes

Supplemente

Whey Protein Timing | Der beste Zeitpunkt für Protein Shakes

Vermutlich passt ein Shake zu jeder Zeit, aber hier ist der Expertenrat zur Sicherheit.

2020-07-12 06:15:38Von Claire Muszalski

Die 11 besten Whey Protein Alternativen

Supplemente

Die 11 besten Whey Protein Alternativen

Du suchst die passende Alternative zu Whey Protein?

2022-06-14 06:30:44Von Claire Muszalski

Unsere Artikel sollen informieren und lehren. Die dargebotenen Informationen sollten nicht als medizinische Ratschläge interpretiert werden. Kontaktiere bitte einen Arzt, bevor du mit der Ergänzung von Nahrungsergänzungsmitteln beginnst oder größere Veränderungen an deiner Ernährung durchführst.


  1. Mollahosseini, M., Shab-Bidar, S., Rahimi, M. H., & Djafarian, K. (2017). Effect of whey protein supplementation on long and short term appetite: A meta-analysis of randomized controlled trials. Clinical nutrition ESPEN, 20, 34-40.
  2. Bumrungpert, A., Pavadhgul, P., Nunthanawanich, P., Sirikanchanarod, A., & Adulbhan, A. (2018). Whey protein supplementation improves nutritional status, glutathione levels, and immune function in cancer patients: a randomized, double-blind controlled trial. Journal of medicinal food, 21(6), 612-616.Bes


Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!