Zum Hauptinhalt wechseln
Rezepte

XXL Auberginen Chips

XXL Auberginen Chips
Nadja Kowalski
Autor und Experte6 Monate Ago
Das Profil von Nadja Kowalski ansehen

Mache aus einer einfachen Aubergine ein knuspriges Geschmackserlebnis!

Auberginen sind lecker und gesund, aber schmecken dir persönlich zu fade? Eventuell suchst du auch einfach nur nach einem schmackhaften Snack für Zwischendurch – dann sind diese XXL Auberginen Chips mit einem selbstgemachten Koriander-Chutney genau das Richtige für dich!

Mit wenigen Handgriffen (und ein wenig Geduld) zauberst du diese Gemüsechips in Handumdrehen. Wer braucht da noch Kartoffelchips?

Servieren
4 Portionen

XXL Auberginen Chips

Zutaten

  • 2 Auberginen
  • 3 EL Speisestärke
  • 4 EL Rapsöl
  • 3 Prisen Meersalz

Für das Koriander-Chutney

  • 3 EL Öl
  • 15 g frischer Koriander
  • 1 gelbe Chilischote, entkernt und grob gehackt
  • 2 Knoblauchzehen
  • Saft von 1 Zitrone
  • 50 g Pinienkerne
  • Salz nach Geschmack
  • 1 EL Wasser
  • 2 TL zuckerfreier Sirup

Anweisungen

1.

Schneide zuerst die Auberginen in 1 cm dicke Scheiben.

2.

Schneide die Scheiben anschließend beidseitig quadratisch ein. Mit Salz bestreuen und 20 Minuten ziehen lassen. Danach kurz mit einem Küchentuch abtupfen und in Speisestärke wälzen.

3.

Etwa 1/2 cm Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginen beidseitig knusprig braten.

4.

Alle Zutaten für den Dip (Koriander-Chutney) in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken – fertig!

XXL Auberginen Chips

Nährwertangaben

Kalorien279
Fett gesamt18g
Kohlenhydrate insgesamt22g
Eiweiß4g
Rezepte

Hasselback Süßkartoffel

Ein wahrgewordener Traum!

Rezepte

Köstliche Gyozas aus dem Air Fryer

Bist du bereit, um den Freitagabend mit diesem Fakeaway auf ein neues Level zu heben?

Rezepte

Protein Focaccia

Herrlich saftig und zudem noch proteinreich!

Dir hat dieses Rezept für unsere XXL Auberginen Chips gefallen?Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Nadja Kowalski
Autor und Experte
Das Profil von Nadja Kowalski ansehen
myprotein