Zum Hauptinhalt wechseln
Rezepte

Veganes Protein-Schnitzel mit Pilav

Veganes Protein-Schnitzel mit Pilav
Nadja Kowalski
Autor und Experte1 Monat Ago
Das Profil von Nadja Kowalski ansehen

Soja-Geschnetzeltes mit einem selbstgemachten, aromatischen Pilav? Ja, bitte!

Mache dich bereit für ein kulinarisches Meisterwerk, welches garantiert nicht nur Veganer begeistern wird. Diese köstliche Kreation kombiniert die Vielseitigkeit von proteinreichen Soja-Schnetzeln mit dem Aroma exquisiter Gewürze und leckerem Basmati-Reis in Pilav-Form.

Ideal für deine allwöchentliche Meal Prep oder als wärmendes Abendessen nach einem harten und ereignisreichem Tag, wenn du das Verlangen nach dem ganz besonderen Etwas hast.

 

Servieren
6 Portionen

 

Veganes Protein-Schnitzel mit Pilav

Zutaten

  • 3-4 EL Olivenöl
  • 150 g Soja Schnetzel
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 2 TL Zwiebelpulver
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL zuckerfreier Sirup
  • 200 - 400 ml Brühe
  • Zum Abschmecken: Salz und Pfeffer

Für den Pilav

  • 150g vegane Butter
  • 2 Handvoll Suppenudeln
  • 2 Tassen Basmati-Reis
  • 1 3/4 fache Menge Wasser (3 Tassen)
  • 1 TL Meersalz

Anweisungen

1.

Erhitze zunächst die vegane Butter in einem Topf und brate die Suppennudeln scharf an.

2.

Gib den Reis und etwas Salz hinzu. Brate das Ganze, bis der Reis herrlich zu duften beginnt.

3.

Gieße in einem nächsten Schritt etwas Wasser hinzu und koche es auf. Reduziere dabei die Hitze sofort auf ein Minimum.

4.

Jetzt alles mit geschlossenem Deckel ziehen lassen, bis keine Flüssigkeit mehr übrig ist.

5.

Erhitzte dann etwas Öl in der Pfanne und brate die Zwiebeln und den Knoblauch für ca. 1 Minute scharf an. Gib dann die Soja-Schnetzel dazu und brate alles für 5 weitere Minuten.

6.

Paprikapulver, Zwiebelpulver und Sojasauce hinzugeben. Nochmals einen Esslöffel Olivenöl drüber träufeln, sowie Sirup und 300 ml Brühe dazugießen.

7.

Alles köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast vollständig verdampft ist. Fertig!

Veganes Protein-Schnitzel mit Pilav

 

Nährwertangaben

Kalorien358
Fett gesamt14g
Kohlenhydrate insgesamt19g
Eiweiß14g

Dir hat dieses Rezept für unser veganes Protein-Schnitzel mit Pilav gefallen?Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Rezepte

Proteinreiche Sandwiches auf 2 Arten

Die simple Mahlzeit für daheim & unterwegs.

Rezepte

Frühstücks Bagels

Die perfekten Bagels für den Start in den Tag.

Rezepte

Knusprige Soja-Chunks mit Rosmarin

So lecker haben Soja-Chunks garantiert noch nie geschmeckt!

Nadja Kowalski
Autor und Experte
Das Profil von Nadja Kowalski ansehen
myprotein