Rezepte

Knuspriges Teriyaki mit Tofu & Reis | Vegane Meal Prep

Unabhängig davon, ob du dich inzwischen voll und ganz einem pflanzlichen Lebensstil verschrieben hast oder dem „Veganuar“ lediglich eine Chance gibst, um etwas Neues und Köstliches auszuprobieren – dieses Teriyaki Tofu Rezept von unserem Koch Niall Kirkland ist ein wahrer Hochgenuss!

Er zeigt dir darin, wie unglaublich einfach es ist, schmackhafte und knusprige Tofu-Stückchen mit einem simplen Maismehl-Überzug und einer würzigen Teriyaki-Sauce zu kreieren, die ideal ist, um ein gesundes Mittagessen für unterwegs zu zaubern.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.

Knuspriges Teriyaki mit Tofu & Reis | Vegane Meal Prep

Ergibt: 3 Portionen

Die Zutaten

Für das knusprige Tofu

  • 300g Tofu, gewürfelt
  • 50g Maismehl + 1 Esslöffel für die Sauce
  • 1,5 Esslöffel 100% Kokosöl
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 kleiner Ingwer-Würfel, fein gehackt
  • 1 Zwiebel, dünn geschnitten
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Sesam-Öl
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 75ml Wasser

Als Beilage

  • 125g Basmati Reis
  • Karotten, gehackt
  • Gurken, gehackt
  • Sesamsamen zur Deko

Knuspriges Teriyaki mit Tofu & Reis | Vegane Meal Prep


Die Zubereitung

  1. Fülle zunächst eine Schüssel mit 50g Maismehl und wälze die Tofu-Stückchen darin, um sie vollständig mit Maismehl zu bedecken.
  2. Erhitze anschließend einen Esslöffel Kokosöl in einer Pfanne und gib die Tofu-Stückchen hinein.
  3. Brate den Tofu bei mittlerer Hitze und vergiss dabei nicht, die Stückchen öfter zu wenden, bis die knusprig und golden werden. Stelle sie anschließend zur Seite.
  4. Gib‘ als nächstes noch etwas Kokosöl in die Pfanne und brate den Ingwer und Knoblauch für jeweils 1 Minute an.
  5. Nun kommt die Zwiebel hinein. Brate alles für eine Weile, bis die Zwiebel weich wird.
  6. Füge nun die Sojasauce, das Sesam-Öl und den braunen Zucker hinzu. Rühre alles gut durch und gib das Maismehl mit zirka 75ml Wasser dazu.
  7. Lass die Sauce köcheln – dank des Maismehls wird sie eindicken – und sobald sie die gewünschte Konsistenz erreicht hat, kannst du den Tofu wieder hineingeben und die Stückchen mit Teriyaki-Sauce vermischen, ehe du die Pfanne vom Herd nimmst.
  8. Gib den Tofu mit Teriyaki-Sauce, zusammen mit einer Portion Reis und Salat, in deine Klick Box. Vergiss nicht die Karotten, Gurken und die Deko mit Sesamsamen!

Dir hat dieses knusprige Teriyaki mit Tofu und Reis gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

15 Minuten Rote Bete BBQ Burger | Rote Bete Burger Rezept

Rezepte

15 Minuten Rote Bete BBQ Burger | Rote Bete Burger Rezept

Dieser Rote Bete Burger ist ein veganer Hochgenuss.

2020-01-06 10:00:37Von Jennifer Blow

Vegane Fajitas | Ultimative Portobello Fajitas in nur 15 Minuten

Rezepte

Vegane Fajitas | Ultimative Portobello Fajitas in nur 15 Minuten

Du wärst erstaunt, was man aus Protobello Pilzen so alles zaubern kann.

2020-01-02 11:45:44Von Jennifer Blow

Knuspriges Teriyaki mit Tofu & Reis | Vegane Meal Prep

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 497kcal 162 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett18g28%
Kohlenhydrate60g20%
Eiweiß19.2g38%


Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren is an English Literature graduate originally from the South. She’s always loved swimming, has discovered the power of weight training over the past few years, and has lots of room for improvement in her weekly hot yoga class. On the weekends she’s usually cooking or eating some kind of brunch, and she enjoys trying out new recipes with her housemates – especially since shaking off student habits, like mainly surviving off pasta. Above all, she’s a firm believer in keeping a balance between the gym and gin. Find out more about Lauren’s experience here: https://www.linkedin.com/in/lauren-dawes-b4416aaa/


TOP-SALE | BIS ZU 60% IM SALE + 25% RABATT | CODE: TOP Jetzt Kaufen!