Zum Hauptinhalt wechseln
Rezepte

Proteinreicher Mocha Frappe

Proteinreicher Mocha Frappe
Lauren Dawes
Autor und Experte5 Monate Ago
Das Profil von Lauren Dawes ansehen

Diesen Genuss solltest du dir am Morgen ruhig gönnen!

Es gibt wohl kaum eine bessere Art, um den Tag zu beginnen, als mit diesem super-erfrischenden Mocha-Frappé von Niall Kirkland.

Zubereitet mit nur einer Handvoll Zutaten, ist er in wenigen Minuten fertig – ideal, wenn du zu den Menschen gehörst, die morgens ein paar Mal zu oft auf die Schlummertaste drücken und oft schnell aus der Tür müssen. Es ist ein köstliches, reichhaltiges schokoladiges Kaffee-Getränk, welches einen Schuss Protein und Koffein in sich vereint. Was kann man sich mehr wünschen?

Servieren
2 Portionen

 

Proteinreicher Mocha Frappe

Zutaten

  • 100 ml Instantkaffee (gemischt mit kochendem Wasser oder einem Espresso)
  • 100 ml Milch
  • 1 Messlöffel Impact Whey Protein (Schokolade)
  • 1 TL Vanille-Essenz
  • 1-2 Messlöffel Eis
  • Optional: fettarme Sprühsahne

Anweisungen

1.

Gib alle Zutaten alles in einen Mixer und mixe es so lange durch, bis du einen dickflüssigen Frappé herausbekommst.

2.

Wenn du es gerne etwas extravaganter magst, fügst du noch etwas Sahne hinzu und bestäubst deinen proteinreichen Mocha Frappein noch mit etwas Kakaopulver.

Tipp: Du kannst den Frappé auch einfach in einen Shaker umfüllen, um ihn unterwegs mitzunehmen.
Proteinreicher Mocha Frappe

 

Dir hat dieses Rezept für unseren proteinreichen Mocha Frappe gefallen?Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Rezepte

10 proteinreiche Snacks, die du zu Hause zubereiten kannst

Schnell zubereitete Snacks für den kleinen Hunger.

Rezepte

5-Zutaten Protein Mochi Eiscreme

Vergeiss das Schlangestehen für dein Mochi-Eis - wir haben hier die Lösung.

Rezepte

Heiße Protein Schokolade für kalte Wintertage

Super dickflüssig und cremig - genau das Richtige, um die Wintertage aufzuwärmen.

Lauren Dawes
Autor und Experte
Das Profil von Lauren Dawes ansehen
Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet. Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren – was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.
myprotein