Rezepte

3 Wege, um den Keto Blend zu nutzen | Ketogene Rezepte

Es war noch nie so einfach deine ketogene Diät zu supporten.


Unabhängig davon, an welche Diät du dich auch halten willst: Die Hälfte der Zeit ist man damit beschäftigt die Dinge interessant und angenehm zu gestalten. Manchmal neigt man dazu sich zu sehr auf Sachen zu fokussieren, die man nicht haben kann oder man verbringt die Zeit damit, ausgiebig Etiketten zu studieren und Kalorien zu tracken. Sowas macht niemandem Spaß.

Zum Glück ist unsere neuste Innovation, der Keto Blend, da, um dir die Arbeit beim ketogenen Lifestyle abzunehmen.

Diese Mischung wurde speziell dafür entwickelt, um eine ketogene Diät zu ergänzen, wobei das Makronährstoffverhältnis bei 60% Fett, 35% Protein und lediglich 5% Kohlenhydraten liegt – damit wird das Einhalten der täglichen Ernährung zum Kinderspiel. Alles, was du nun noch tun musst, ist, einen köstlichen und cremigen Shake anzurühren, wann immer dich der Heißhunger packt.

Erhältlich in drei leckeren Geschmacksrichtungen – Erdbeere & Vanille, Kaffee & Walnuss sowie Schokolade Karamell, schmeckt der Keto Blend fast schon zu gut, um wahr zu sein.

Die Möglichkeiten sind schier endlos und umfassen nicht nur einen einfach Shake. Oh nein! Das ist natürlich die offensichtlichste (und bequemste) Option, aber es gibt noch viele andere, großartig schmeckende Wege, um den Keto Blend zu nutzen.

Du brauchst ein wenig Inspiration? Dann check‘ doch mal die nachfolgenden Rezepte ab!

3 Wege, um den Keto Blend zu nutzen | Ketogene Rezepte


 

1. Keto Shake

Die Zutaten

Die Zubereitung

  1. Gib 300ml Wasser in einen Shaker und füge anschließend einen Messlöffel Keto Blend hinzu.
  2. Shake alles gut durch (stelle zunächst sicher, dass der Deckel korrekt auf dem Shaker sitzt) und genieße dann einen leckeren und cremigen Shake. Jepp, so simpel ist es wirklich!

 

2. Keto Bällchen

Die Zutaten

Die Zubereitung

  1. Gib einen Messlöffel Keto Blend, zusammen mit der Mandelbutter, in eine kleine Schüssel.
  2. Nutze einen Löffel oder Spatel, um die beiden Zutaten gut miteinander zu vermengen. Löffel dann eine kleine Mengel aus der Schüssel heraus und forme ein Bällchen mit den Händen. Wiederhole das Ganze so lange, bis der Mix alle ist.
  3. Rolle nun jedes Bällchen in zerkleinerten Walnussstückchen.
  4. Genieße die Keto Bällchen unverzüglich oder stelle sie in den Kühlschrank, wenn du einen köstlich-nussigen Snack später genießen möchtest.

 

3. Keto Pancakes

Die Zutaten

Optionale Toppings

Die Zubereitung

  1. Gib zunächst die Eier in eine Schüssel und gieße dann die Mandelmilch hinzu. Schlage alles gut mit einem Rührbesen auf, bis du einen Mix herausbekommst.
  2. Jetzt gibst du den Keto Blend hinzu und verrührst alles erneut.
  3. Erhitze etwas Kokosöl in einer Pfanne und nutze dann einen (Mess-)Löffel, um ein wenig Teig in die Pfanne zu geben.
  4. Brate den Pancakes für jeweils 2-3 Minuten von jeder Seite an.
  5. Wiederhole das Ganze mit dem restlichen Pancake-Teig und staple die leckeren Keto Pancakes aufeinander.
  6. Serviere die Pancakes mit reichlich zuckerfreiem Sirup (Butterscotch) und garniere sie mit gehackten Mandeln für einen unwiderstehlichen Start in den Tag.

3 Wege, um den Keto Blend zu nutzen | Ketogene Rezepte


Dir haben diese Rezepte für unseren Keto Blend gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Keto einfach gemacht - Der brandneue Keto Blend

Supplemente

Keto einfach gemacht - Der brandneue Keto Blend

Das Einhalten der ketogenen Ernährung ist noch nie so einfach gewesen.

2020-05-04 09:49:52Von Isaac Syred

6 Keto-freundliche Supplemente, die dich bei deiner ketogenen Diät unterstützen

Supplemente

6 Keto-freundliche Supplemente, die dich bei deiner ketogenen Diät unterstützen

Mit diesen Supplementen wird die Keto zu einem Kinderspiel.

2020-05-04 09:39:39Von Claire Muszalski

Was ist eine ketogene Diät?

Ernährung

Was ist eine ketogene Diät?

Ist Low Carb etwas für dich?

2020-05-04 08:32:34Von Claire Muszalski



Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren is an English Literature graduate originally from the South. She’s always loved swimming, has discovered the power of weight training over the past few years, and has lots of room for improvement in her weekly hot yoga class. On the weekends she’s usually cooking or eating some kind of brunch, and she enjoys trying out new recipes with her housemates – especially since shaking off student habits, like mainly surviving off pasta. Above all, she’s a firm believer in keeping a balance between the gym and gin. Find out more about Lauren’s experience here: https://www.linkedin.com/in/lauren-dawes-b4416aaa/


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!