Rezepte

Hausgemachte Crunch Wraps mit Rindfleisch | Fakeaway Favoriten

Gönne dir den Taco Bell-Klassiker bequem von zu Hause aus.


An manchen Tagen bekommst du den Gedanken an Fast Food einfach nicht aus dem Kopf – das verstehen wir. Hier kommen unsere Fakeaway-Rezepte ins Spiel – sie sind allesamt gesündere Abwandlungen deiner Lieblingsgerichte zum Mitnehmen („Takeaways„), perfekt für den kleinen Hunger zwischendurch, ohne deinen Fortschritt zu gefährden.

Dieser unglaubliche Beef Crunch Wrap von Niall Kirkland lässt sich schnell und einfach zubereiten, und du kannst sie mit jeder beliebigen Füllung individuell gestalten.

Du stehst voll auf scharfes Essen? Dann gib ein paar zusätzliche Chilis zu deiner Rindfleischmischung oder einen Spritzer scharfe Sauce. Die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.


Hausgemachte Crunch Wrap mit Rindfleisch | Fakeaway Favoriten


Ergibt: 5  Crunch Wraps

Die Zutaten

  • 1 Esslöffel Kokosöl
  • 500 g Rinderhackfleisch, mit 5% Fett
  • 1 rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Packung Taco-Gewürz
  • 50g heller Cheddar, gerieben
  • 100 g Mozzarella, gerieben
  • 5 Esslöffel Salsa
  • 100 g saure Sahne
  • Jalapeños, kleingeschnitten
  • Tomatenspalten
  • Kopfsalat
  • 5 Tortilla-Wraps

 

Die Zubereitung

  1. Heize zuerst den Ofen auf 200 °C vor.
  2. Erhitze das Kokosöl in einer beschichteten Pfanne und gib das Rinderhack hinzu. 5 Minuten braten, bis es braun ist, dann die Zwiebel hinzufügen und 3-4 Minuten weiterbraten, bis die Zwiebeln weich sind.
  3. Gib nun die Taco-Würze hinzu, rühre alles um und brate es für weitere 5 Minuten, bevor du die Pfanne vom Herd nimmst.
  4. Um den Crunch-Wrap zuzubereiten, gibst du jetzt 2-3 Esslöffel der Rinderhackfleischfüllung in die Mitte deiner Tortilla, dann Cheddar und Mozzarella darauf, gefolgt von Salsa, Jalapeños, saurer Sahne, Tomaten und Kopfsalat. Lasse einen großzügigen Rand der Tortilla zum Falten frei und falte dann die Ränder der Tortilla etwa 5-6 Mal in die Mitte, bis die Füllung eingeschlossen ist. Drehe  den Crunch-Wrap schnell um, sodass die Falten nach unten zeigen, und lege ihn auf ein Backblech.
  5. Wiederhole diesen Vorgang noch 4 Mal und backen die Crunch-Wraps dann 5-10 Minuten lang, bis sie knusprig und goldbraun werden.

Hausgemachte Crunch Wrap mit Rindfleisch | Fakeaway Favoriten


Dir hat dieses Rezept für unseren hausgemachten Crunch Wrap mit Rindfleisch gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Cremige Cajun Hähnchen Pasta | Proteinreiche Meal Prep

Rezepte

Cremige Cajun Hähnchen Pasta | Proteinreiche Meal Prep

Wenn es um die schnelle und einfache Meal Prep geht, dann bist du mit diesem Rezept gut beraten.

2021-05-11 06:25:52Von Lauren Dawes

Frühstücks Bagels

Rezepte

Frühstücks Bagels

Die perfekten Bagels für den Start in den Tag.

2021-05-18 06:05:20Von Lauren Dawes

Süßkartoffel Frittata mit Grünkohl & Zwiebeln

Rezepte

Süßkartoffel Frittata mit Grünkohl & Zwiebeln

Einfach & unkompliziert

2021-05-12 06:30:07Von Lauren Dawes

Hausgemachte Crunch Wrap mit Rindfleisch

Nährwerte

Menge pro Portion

Calories 467
Total Fat 20g
Total Carbohydrates 37g
Protein 32g


Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren is an English Literature graduate originally from the South. She’s always loved swimming, has discovered the power of weight training over the past few years, and has lots of room for improvement in her weekly hot yoga class. On the weekends she’s usually cooking or eating some kind of brunch, and she enjoys trying out new recipes with her housemates – especially since shaking off student habits, like mainly surviving off pasta. Above all, she’s a firm believer in keeping a balance between the gym and gin. Find out more about Lauren’s experience here: https://www.linkedin.com/in/lauren-dawes-b4416aaa/


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!