0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

Gefüllte Süßkartoffeln mit Sauerrahm

Heute haben wir eine echte Gewinner-Kombination für dich parat, welche die richtigen Dinge in der perfekten Menge zusammenbringt – unsere gefüllten Süßkartoffeln mit Sauerrahm!

Bereite ein Blech für Freunde und Bekannte zu oder gönn‘ sie dir ganz einfach selbst, wenn du deine Mahlzeiten für die Meal Prep zubereitest, um deine Ziele zu erreichen.

Bei dieser Kreation handelt es sich um ein weiteres, unglaubliches Rezept von Niall Kirkland, der die Süßkartoffeln im Fajita-Stil gefüllt hat; ideal, wenn du auf mexikanisches Essen stehst.

Und plötzlich wirkt die Tortilla nicht mehr ganz so attraktiv, wie sonst, oder?

Klicke hier, um direkt zu den Nährwerten zu gelangen!

Gefüllte Süßkartoffeln mit Sauerrahm


Ergibt: 4 Portionen

Die Zutaten

Für das Curry

  • 4 Süßkartoffeln
  • 1 Esslöffel 100% Kokosöl
  • kalorienarmes Kochspray
  • 400g Hühnerbrust, gewürfelt
  • 2 Paprikaschoten, gewürfelt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • ½ Packung mit Fajita Gewürzen
  • 70g Cheddarkäse, gerieben
  • 75ml saure Sahne
  • 100g Kidneybohnen, abgetropft
  • Handvoll Koriander, gehackt

Die Zubereitung

  1. Heize zuerst den Ofen auf 200 °C vor.
  2. Bereite die Süßkartoffeln vor, indem du sie wäschst. Lege sie anschließend auf ein Backblech, steche überall mit einer Gabel rein und bedecke sie mit Kokosöl.
  3. Back die Süßkartoffeln als nächstes für 50 Minuten im Ofen.
  4. Nun geht es an die Fajita-Hähnchenmischung. Heize eine Pfanne auf dem Herd auf, indem du ein paar Spritzer Kochspray hineingibst, ehe du die Hähnchenbrust reinlegst.
  5. Brate das Fleisch für 5-6 Minuten an, ehe du Paprika und Zwiebeln dazu gibst und alles für 2-3 weitere Minuten brätst.
  6. Füge dann die Fajita-Würze und ein Spritzer Wasser hinzu, falls das Hähnchen trocken aussieht.
  7. Brate alles unter ständigem Umrühren für weitere 4-5 Minuten an, ehe du es vom Herd nimmst.
  8. Sobald die Süßkartoffeln fertiggebacken sind, holst du sie aus dem Ofen und lässt sie für 10 Minuten abkühlen.
  9. Schneide nun ein Ende von jeder Süßkartoffel ab und löffle den Inhalt der Kartoffel heraus. Gib alles in eine große Schüssel.
  10. Zerdrücke den Kartoffelstampf in der Schüssel und gib nun die Fajita-Mischung, Käse, Sauerrahm, Kidneybohnen und Koriander hinzu. Vergiss nicht, alles mit Salz und Pfeffer abzuschmecken.
  11. Füllen nun in jede Süßkartoffelpelle die Fajita-Süßkartoffelmischung und gib abschließend etwas geriebenen Käse dazu.
  12. Backe die gefüllten Süßkartoffeln für weitere 15-20 Minuten im Ofen, ehe du sie herausnimmst und abkühlen lässt.
  13. Garniere die gefüllten Süßkartoffeln mit Koriander und Frühlingszwiebeln und genieße sie.

Dieses Rezept für gefüllte Süßkartoffeln mit Sauerrahm hat dir gefallen? Dann probiere doch mal diese leckeren Rezepte als nächstes aus!

Gefüllte Süßkartoffeln mit Sauerrahm

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 512kcal 133 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett14.8g23%
Kohlenhydrate59g20%
Eiweiß32g64%

Keine Tags vorhanden



Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren is an English Literature graduate originally from the South. She’s always loved swimming, has discovered the power of weight training over the past few years, and has lots of room for improvement in her weekly hot yoga class. On the weekends she’s usually cooking or eating some kind of brunch, and she enjoys trying out new recipes with her housemates – especially since shaking off student habits, like mainly surviving off pasta. Above all, she’s a firm believer in keeping a balance between the gym and gin. Find out more about Lauren’s experience here: https://www.linkedin.com/in/lauren-dawes-b4416aaa/


50% Rabatt auf 140+ Produkte + 33% auf Bestseller | CODE: JETZT Jetzt Kaufen!