Zum Hauptinhalt wechseln
Lifestyle

Schlafe schneller ein bei heißen Temperaturen – mit diesen 10 Tipps!

Schlafe schneller ein bei heißen Temperaturen – mit diesen 10 Tipps!
Monica Green
Autor und Experte1 Jahr Ago
Das Profil von Monica Green ansehen

Es gibt nur eine Sache, die die Deutschen mehr lieben als eine Hitzewelle - und das ist, sich über eine Hitzewelle zu beschweren. Aber wir denken, dass wir völlig im Recht sind, um uns zu beschweren…

Wer mag es schon, sich stundenlang im Bett hin- und herumzuwälzen und damit de facto mehr Zeit zu verbringen, als tatsächlich zu schlafen. Damit du in den nächsten Wochen besser schlafen kannst, haben wir einige Recherchen betrieben die besten Tipps zum Schlafen in der Hitze zusammengestellt. Also, legen wir los.

Schlafe schneller ein bei heißen Temperaturen - mit diesen 10 Tipps!

 

1. Lege dein Bettzeug in den Gefrierschrank

Dies ist für diejenigen unter uns, die sich ernsthaft abmühen und bereit sind, neben ihren Tiefkühlerbsen etwas Platz für ihr Bettzeug und ihren Schlafanzug zu schaffen.

Es braucht nicht viel Erklärung: Lege dein Bettzeug, deinen Schlafanzug und sogar deine Socken eine Stunde vor dem Schlafengehen in den Gefrierschrank und lege dich in ein eiskaltes Bett.

Das verschafft dir hoffentlich vorübergehend genug Erleichterung, um einzuschlafen, bevor die Laken wieder aufgewärmt sind.  

2. Halte die Fenster und Jalousien tagsüber geschlossen

Im Sommer besteht unser erster Instinkt darin, alle Fenster und Türen aufzureißen. Das könnte jedoch der größte Fehler sein, den du begehst, denn es lässt das warme Sonnenlicht herein. Versuche stattdessen, deine Fenster und Jalousien den ganzen Tag über geschlossen zu halten, vor allem an der sonnigsten Seite deines Hauses, damit dein Haus kühl bleibt.

Wenn eine Brise weht (Halleluja), ist es am besten, die Jalousien/Vorhänge geschlossen zu halten, aber das Fenster offen zu lassen, damit die Brise durchkommt, aber das warme Licht draußen bleibt.  

3. Lasse die kalte Luft zirkulieren

Dieser Tipp, den viele von euch vielleicht schon auf TikTok gesehen haben, besteht darin, eine Schüssel mit kaltem Wasser zu füllen, eine Tonne Eiswürfel hineinzulegen und das Ganze vor einen Ventilator zu stellen.

Probiere diesen Tipp etwa eine Stunde vor dem Schlafengehen aus, und dein Zimmer sollte sich frisch anfühlen, wenn du ins Bett gehst.

Das in Kombination mit dem gefrorenen Pyjama? Ein Dreamteam.  

4. Bleibe hydriert

Ausreichend Wasser zu trinken ist jeden Tag wichtig, insbesondere bei heißem Wetter. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr hilft dem Körper, kühl zu bleiben, was wiederum zu einem guten Schlaf beiträgt.

Achte darauf, dass du den ganzen Tag über regelmäßig Wasser trinkst, aber vermeide es, vor dem Schlafengehen zu viel zu trinken, denn du willst nicht ständig aufstehen und zur Toilette gehen müssen...

Stelle auch ein Glas Wasser neben dein Bett (oder eine Flasche Wasser aus dem Gefrierschrank!), falls du nachts aufwachst.

Schlafe schneller ein bei heißen Temperaturen - mit diesen 10 Tipps!

 

5. Halte deine gewohnte Routine ein - keine Nickerchen!

Die Einhaltung von Routinen ist für die Entwicklung eines guten Schlafrhythmus unerlässlich, und das gilt auch während einer Hitzewelle. Versuche, zu denselben Zeiten wie sonst einzuschlafen und aufzuwachen, und vermeide Nickerchen.

So verlockend ein Nickerchen auch ist, wenn du in der Sonne liegst, widerstehe dem, wenn du kannst. So fällt das spätere Einschlafen viel leichter.  

6. Sport

Dies kann im Sommer schwierig sein, und wenn du eine Hitzewelle erlebst, musst du dich in Sicherheit wiegen. Es hat sich jedoch gezeigt, dass Sport am Tag bei einigen Erwachsenen die Schlafqualität verbessert (1).

Gehe morgens oder abends, wenn es etwas abgekühlt ist, kurz laufen oder ins Fitnessstudio. Vermeide anstrengende Übungen in der Mittagszeit, wenn die Temperaturen am höchsten sind. Trainiere am Abend am besten ein paar Stunden vor dem Schlafengehen, damit dein Herzschlag wieder auf ein normales Niveau sinken kann.

Im folgenden Artikel findest du Tipps für ein sicheres Training während einer Hitzewelle:

 

7. Lese (oder höre) einen Podcast vor dem Schlafengehen

Grundsätzlich sollte das gefürchtete blaue Licht vermeiden. Wir alle haben das schon einmal gehört, aber leider ist es wahr.

Lege dein Handy weg und nimm stattdessen ein Buch zur Hand oder schalte einen Podcast ein - das entspannt deinen Geist und bereitet dich auf den Schlaf vor.  

8. Nimm eine kühle Dusche

Kennst du dieses schreckliche, klebrige Gefühl nach einem Tag in der Sonne? Wir auch. Mache es dir zur Gewohnheit, direkt vor dem Schlafengehen eine kühle Dusche zu nehmen.

Das kühlt nicht nur deinen Körper ab, sondern du fühlst dich auch frisch und viel wohler, was den Schlaf wesentlich erleichtert.  

9. Schalte Geräte aus

Hier geht es nicht um die Auswirkungen des blauen Lichts, sondern um die Auswirkungen der Wärme, die von unseren Geräten ausgeht. Dinge wie Laptops, Spielkonsolen und Fernseher geben Wärme ab, während sie laufen, und wir wollen die Wärme so weit wie möglich begrenzen.

Versuche, deine  Konsolen und andere elektronische Geräte (vor allem die im Schlafzimmer) vor dem Schlafengehen auszuschalten, um dein Zimmer abzukühlen.  

10. Halte eine Sprühflasche in der Nähe

Besorge dir eine mit kaltem Wasser gefüllte Sprühflasche und stelle sie neben dein Bett. Gönn dir einen guten Spritzer, bevor du ins Bett gehst, und halte dich bereit, wenn du um Mitternacht aufwachst, um dir schnell Erleichterung zu verschaffen.

Schlafe schneller ein bei heißen Temperaturen - mit diesen 10 Tipps!

Take Home Message

Die diesjährige Hitzewelle hat bereits für viele schlaflose Nächte gesorgt (und auch für viele Sonnenbrände), aber wenn du ein paar dieser Tipps beherzigst, wirst du hoffentlich die Hitze gut überstehen.

Die Moral von der Geschichte: Investiere in einen anständigen Ventilator, schaffe Platz in deinem Gefrierschrank, dusche oft kalt, und du wirst im Handumdrehen einschlafen können.

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:
Lifestyle

Ruhelose Nächte? Wie du deinen Schlaf verbesserst

Mit diesem fundierten Ratschlag schläfst du womöglich besser.

Lifestyle

7 einfache Tipps zur Stärkung deines Immunsystems

Unterstütze dein Immunsystem mit den richtigen Gewohnheiten.

5 Monate AgoIn Myprotein ten
  1. https://www.sleepfoundation.org/physical-activity/exercise-and-sleep
Monica Green
Autor und Experte
Das Profil von Monica Green ansehen
Ursprünglich aus dem Süden Londons stammend, schloss Monica an der Universität Leeds mit einem Abschluss in Philosophie ab. Nachdem sie während ihres Studiums die Liebe zum Fitnessstudio entdeckt hatte, wurde Monica vom Krafttraining angezogen, welches ihr in ihrer stressigen Studienzeit sehr geholfen hat. Nachdem sie für eine beliebte Studenten-Website geschrieben hatte, entwickelte Monica ihre Fähigkeiten als Autorin weiter und schrieb regelmäßig Trend-Artikel. Sie ist begeistert, ihre Liebe zum Schreiben mit ihrer Leidenschaft für das Fitnessstudio verbinden zu können. Monica liebt es in ihrer Freizeit zu kochen, Restaurants mit Freunden auszuprobieren und neue Wanderwege zu erkunden.
myprotein