Training

Was verraten uns diese Studien über deine Fitness? | Die Top-Studien der Woche

Möchten du deine wöchentliche Lektüre durch wissenschaftliche Erkenntnisse ergänzen? Wir haben zwei aktuelle Studien zusammengestellt, um dich auf dem neuesten Stand der Gesundheits- und Fitnessforschung zu halten.

Von der Frage, was du essen solltest, bis hin zum optimalen Training – wir lieben es, bei den neuesten Fitnesstrends und Studien auf dem Laufenden zu bleiben. Du auch?

In dieser Woche konzentrieren wir uns darauf, wie man in einer Welt, in der man den ganzen Tag sitzt, fit bleibt und wie man seine Herz-Fitness testen kann, indem man einfach ein paar Treppen steigt. Lass uns also beginnen…

Springe direkt zu den Studien:

Was verraten uns diese Studien über deine Fitness? | Die Top-Studien der Woche


 

Wie du deine Sitzzeit durch Sport und Training aufwiegst

Viele von uns verbringen viel zu viel Zeit im Sitzen – vor allem im Moment. Da viele von uns von zu Hause aus arbeiten und die Zeit im Freien eingeschränkt ist, ist es mehr als wahrscheinlich, dass einige von uns nicht die körperliche Aktivität bekommen, die wir gerade brauchen.

Vor diesem Hintergrund hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) errechnet, wie hoch das Maß an körperlicher Aktivität sein sollte, um langes Sitzen oder sitzende Tätigkeiten auszugleichen, die normalerweise mit langfristigen Gesundheitsproblemen verbunden sein könnten (1).

An der Untersuchung nahmen 44.000 Personen teil, die Aktivitäts-Tracker trugen, welche sowohl sitzende Zeiten, als auch körperliche Aktivität maßen. Die Forscher fanden heraus, dass 10 oder mehr Stunden sitzende Tätigkeit pro Tag mit gesundheitlichen Problemen verbunden waren. Wenn die Teilnehmer jedoch 30-40 Minuten pro Tag intensive, körperliche Aktivität ausübten, sank das Risiko auf das Niveau derjenigen, die nur wenig Zeit im Sitzen verbrachten.

Wie erwartet, betonte die Studie, dass jedes Maß an körperlicher Aktivität besser ist, als gar keine. Egal, ob du nur die Treppe nimmst oder in deiner Mittagspause einen kurzen Spaziergang machst – all das summiert sich im Laufe der Woche und reduziert das Gesundheitsrisiko.

Fühle dich also nicht überfordert, wenn du zu Hause kreativ werden musst, wenn du nicht ins Fitnessstudio gehen kannst. Denke daran, dass jedes kleine bisschen hilft und die Hauptsache ist, in Bewegung zu bleiben – wie auch immer das für dich im Moment aussehen mag.

 

Teste deine Herzgesundheit, indem du Treppen steigst

Wenn die meisten Menschen an Fitness denken, dann kommt ihnen häufig die kardiovaskuläre Gesundheit in den Sinn – das bedeutet im Grunde, wie stark das Herz ist. Wir alle wissen: Je besser dein Körper dazu in der Lage ist, Blut (und Sauerstoff) durch deinen Körper pumpen können, desto besser ist deine Leistung. Was hältst du also davon ein paar Treppen zu steigen?

Laut dieser neuesten Studie bedeutet die Fähigkeit, 4 Stockwerke in weniger als einer Minute zu bewältigen, dass du ein ziemlich gesundes Herz hast (2). Die Forscher ermittelten dies, indem sie die Leistung der Teilnehmer auf einem Laufband, auf dem sie bis zur Erschöpfung gingen oder liefen, mit der Leistung derjenigen verglichen, welche die 4 Stockwerke in weniger als einer Minute bewältigen konnten, ohne erschöpft zu sein.

Die Forscher stellten fest, dass die Teilnehmer, die mehr als diese Zeit (oder anderthalb Minuten) benötigten, generell ein höheres Krankheitsrisiko aufwiesen. Sie glauben, dass es eine billige und effiziente Möglichkeit für Menschen ist, ihre Herzgesundheit ohne den Einsatz eines Labors zu testen – und nach einer Minute auf dem Stepper müssen wir zustimmen, dass es auch eine ziemlich harte Messung der Fitness sein kann.

 

Take Home Message

Ganz gleich, ob du das Gefühl hast, dass deine Fitness aktuell in den Hintergrund geraten ist, oder ob du sie wieder in Schwung bringen willst – sich über die neuesten Trainingstrends zu informieren, ist eine gute Möglichkeit, neue Wege zu finden, um deine Leistung zu steigern und Ergebnisse zu sehen.

Es ist auch eine großartige Möglichkeit, um dein Fitnessprogramm mit neuen Ideen zum Fitbleiben in Schwung zu bringen.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

4 Sekunden Fitness & bessere Fettverbrennung | Die Top-Studien der Woche

Training

4 Sekunden Fitness & bessere Fettverbrennung | Die Top-Studien der Woche

Du verbringst viel Zeit im Sitzen? Dann solltest du das lesen!

2020-05-07 11:54:29Von Evangeline Howarth

Aktivitätslevel in der Quarantäne, Zuckeraffinität & Hirn Fitness | Die Top-Studien der Woche

Training

Aktivitätslevel in der Quarantäne, Zuckeraffinität & Hirn Fitness | Die Top-Studien der Woche

Bist du so aktiv, wie immer?

2020-04-23 10:08:06Von Evangeline Howarth


1. Bull, F. C., Al-Ansari, S. S., Biddle, S., Borodulin, K., Buman, M. P., Cardon, G., … & Willumsen, J. F. (2020). World Health Organization 2020 guidelines on physical activity and sedentary behaviourBritish journal of sports medicine54(24), 1451-1462.

2. European Society of Cardiology. (2020). Test Your Heart Health By Climing The Stairs.



Evangeline Howarth

Evangeline Howarth

Autor und Experte

Bereits in jungen Jahren nahm Evangeline im Wettkampfsport teil. Als qualifizierter RYA Beiboot Instructor versteht sie die Wichtigkeit einer vernünftigen Ernährung, um genug Energie im Extrem- und Ausdauersport zu haben, insbesondere aufgrund ihrer Erfahrung in britischen Olympioniken-Team und als Kapitän und Coach ihres Universitätsteams.

In ihrer Freizeit liebt es Evangeline laufen zu gehen - insbesondere Marathon. An Wochenenden praktiziert sie oft Wassersportarten oder genießt das Wandern. Ihre Lieblingsabende verbringt sich mit HIIT Einheiten oder Kniebeugen im Gym, bevor sie gut gewürzte Gerichte mit einer Menge Gemüse isst - yum!

Finde mehr über Evangeline Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!