Rezepte

Knoblauch Chili Hähnchen | Köstliches Fakeaway Rezept

Dieses Knoblauch-Chili-Hähnchen brauchst du einfach in deinem Leben. Probiere es jetzt, sofort!


Niall Kirkland ist zurück mit einem weiteren unglaublichen Fakeaway-Rezept, welches deine Dinner-Pläne auf die nächste Stufe hebt. Vergiss die nächste Lieferando-Bestellung, die dich schon die ganze Woche über lockt –  du kannst etwas genauso Köstliches in deiner eigenen Küche zubereiten, vertrau‘ uns!

Der Trick besteht darin, die Hähnchenschenkel zu marinieren und dann zu braten, bevor du den Rest in der Pfanne (oder dem Wok) zubereitest, damit sie außen knusprig und innen saftig bleiben. Oh, und die leckere, süß-saure Sauce wird dich sicher zum Nachschlag verleiten.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.


Knoblauch Chili Hähnchen | Köstliches Fakeaway Rezept


Ergibt: 3 Portionen

Die Zutaten

Für die Marinade

  • 400 g Hähnchenschenkel
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Speisestärke
  • 2 Esslöffel glattes Mehl
  • ½ Teelöffel Chilipulver
  • 1 Ei

Für die Soße

  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel dunkle Sojasauce
  • 1 Esslöffel zuckerfreie Sauce, Sweet Chilli
  • 2 EL Shoaxing-Weinessig
  • 1 Eßl. Sesamöl
  • 1 Esslöffel Honig
  • 5-6 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Esslöffel Ketchup
  • 1 Teelöffel Speisestärke + 25 ml Wasser

Für den Rest

  • 2 EL Kokosöl, 1 zum Braten der Hähnchenschenkel, 1 zum Braten
  • 1 Paprika, gehackt
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 4 grüne Chilischoten, in dünne Scheiben geschnitten

 

Die Zubereitung

  1. Bereite zuerst die Marinade zu. Mische die Sojasauce, Speisestärke, Mehl, Chilipulver und ein Ei in einer Schüssel, bis alles gut miteinander verquirlt ist. Füge die Hähnchenschenkel hinzu, aber achte darauf, dass sie vollständig mit der Marinade bedeckt sind, und lasse sie 30 Minuten lang ziehen.
  2. Füge in einer separaten Schüssel die Zutaten für die Sauce hinzu – mit Ausnahme der Mischung aus Speisestärke und Wasser – und verrühre sie, bis sie vollständig vermischt sind. Stelle sicher, dass der Honig vollständig aufgelöst ist.
  3. Erhitze einen Teelöffel Kokosöl in einer antihaftbeschichteten Pfanne und gebe dann die Hähnchenschenkel hinein. 4 Minuten auf jeder Seite braten, dabei ein- oder zweimal wenden, bis sie goldbraun und knusprig sind. Aus der Pfanne nehmen und überschüssiges Öl mit Küchentüchern entfernen.
  4. Reinige die Pfanne und erhitze einen weiteren Teelöffel Kokosöl, bis es geschmolzen ist. Paprika und Zwiebeln hinzufügen und 5 Minuten unter Rühren braten.
  5. Gib die Soße in die Pfanne und bringe sie zum Köcheln. 2-3 Minuten köcheln lassen, bevor du die Maismehl-Wasser-Mischung hinzufügst. Koche das Ganze für 3-4 Minuten weiter, bis die Soße eindickt, und gib dann die knusprigen Hähnchenschenkel hinzu. Wenden und in der Soße wenden, dann vom Herd nehmen.
  6. Serviere das Gericht mit Reis und garniere es mit Frühlingszwiebeln. Köstlich!

Knoblauch Chili Hähnchen | Köstliches Fakeaway Rezept


Dir hat dieses Rezept für unser Knoblauch Chili Hähnchen gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Mike Thurston's Frühstücks-Omelette | Proteinreiches Frühstück

Rezepte

Mike Thurston's Frühstücks-Omelette | Proteinreiches Frühstück

Mike isst es jeden Tag, also muss es wirklich das Frühstück der Champions sein.

2021-03-15 08:21:20Von Lauren Dawes

Hähnchen Süß-Sauer | Das perfekte Fakeaway Rezept

Rezepte

Hähnchen Süß-Sauer | Das perfekte Fakeaway Rezept

Genieße den Klassiker zum Freitagabend, ohne deine Diät-Ziele aus den Augen zu verlieren.

2020-06-12 10:32:07Von Evangeline Howarth

Frittata mit Lachsfilet und Champignons

Rezepte

Frittata mit Lachsfilet und Champignons

Ein Must-Have Rezept für alle Omelette-Liebhaber.

2021-01-22 12:39:51Von Svitlana Oryschyn

Knoblauch Chili Hähnchen

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 532kcal 296 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett32.9g51%
Kohlenhydrate23.9g8%
Eiweiß28.7g57%


Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren is an English Literature graduate originally from the South. She’s always loved swimming, has discovered the power of weight training over the past few years, and has lots of room for improvement in her weekly hot yoga class. On the weekends she’s usually cooking or eating some kind of brunch, and she enjoys trying out new recipes with her housemates – especially since shaking off student habits, like mainly surviving off pasta. Above all, she’s a firm believer in keeping a balance between the gym and gin. Find out more about Lauren’s experience here: https://www.linkedin.com/in/lauren-dawes-b4416aaa/


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!