Zum Hauptinhalt wechseln
Rezepte

Schoko-Crispies Protein Cheesecake

Schoko-Crispies Protein Cheesecake
Joni McMullen
Autor und Experte9 Monate Ago
Das Profil von Joni McMullen ansehen

Das perfekte Dessert für einen perfekten Abend.


Wie so oft ertappst du dich dabei, wie du auf der Suche nach einem leckeren Dessert-Rezept bist, welches nicht nur deinen Heißhunger befriedigt, sondern auch gleichzeitig proteinreich ist?

Dann kannst du jetzt aufhören zu suchen, denn dieser Schoko-Crispies Protein Cheesecake erfüllt all diese Kriterien (und noch viele mehr …).

Hier geht es zu den Nährwerten.

Servieren
8 Portionen

Schoko-Crispies Protein Cheesecake

Zutaten

  • 50 g Crispies
  • 100g g Vegane Schokolade (geschmolzen, oder Protein Schokolade)
  • 200 g Frischkäse (light)
  • 100 g Griechischer Joghurt
  • 100 ml Milch
  • 20 Tropfen FlavDrops (Toffee)
  • 2 Blatt Gelatine (oder 1 TL Agar Agar)
  • 4 Pop Rolls

 

Anweisungen

1.

Mische die Rice Crispies und die Hälfte der geschmolzenen Schokolade in einer Pfanne. Drücke alles fest, um eine Basis herauszubekommen.

2.

Löse die Gelatine in einer separaten Schüssel auf und mische sie mit der Milch. Erhitze die Gelatine, bis sie geschmolzen ist.

3.

Kombiniere in einer weiteren Schüssel den Frischkäse, den Joghurt und die FlavDrops mit dem Gelatine-Milch-Mix.

4.

Gieße die Käsekuchen-Füllung auf die Schokoladen-Basis in der Pfanne. Verstreiche alles mit einem Löffel und stelle die Kreation für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank.

5.

Toppe den Schoko-Crispies Protein Cheesecake beim Herausnehmen mit den Pop Rolls, ehe du dein Dessert genießt. Guten Appetit!

Nährwertangaben

Kalorien195
Fett gesamt9g
Kohlenhydrate insgesamt20g
Eiweiß10g

Dir hat dieses Rezept für unsere Schoko-Crispies Protein Cheesecake gefallen?Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Joni McMullen
Autor und Experte
Das Profil von Joni McMullen ansehen
myprotein