Supplemente

Marines Kollagen-Pulver: Wirkung, Dosierung & Nebenwirkungen

Dir ist sicherlich schon aufgefallen, dass wir auf unserer Seite Kollagen-Protein anbieten und du hast dich daraufhin möglicherweise gefragt, was es damit auf sich hat und ob du es probieren solltest.

Kollagen kommt auf natürliche Weise in unserem Körper vor und ist in erster Linie in unseren Haaren, Nägeln sowie unserer Haut und unseren Gelenken zu finden.

Mit dem Alter nimmt die Menge an Kollagen in unserem Körper jedoch ab, wodurch Alterserscheinungen sichtbar werden: unsere Haut verliert an Elastizität und unsere Nägel bzw. Haare werden stumpf und schwach.

Marines Kollagen ist ein wertvolles Supplement, welches du in deine Routine integrieren kannst, um die körpereigene Kollagen-Produktion anzuregen und den Alterungsprozess so zu verlangsamen.

Erfahre in diesem Beitrag mehr über die vielen Vorteile von marinem Kollagen-Pulver:

Marines Kollagen-Pulver: Wirkung, Dosierung & Nebenwirkungen


 

Was ist marines Kollagen-Pulver?

Bei Kollagen handelt es sich um ein Strukturprotein, das an vielen Vorgängen im Körper beteiligt ist. Marines Kollagen stammt aus Fischerzeugnissen wie Schuppen, Knochen und Haut. Es gibt verschiedene Herstellungsweisen und in manchen Fällen wird das Kollagen hydrolysiert (teilweise aufgespalten), bevor es in Pulverform verarbeitet wird.

Verglichen mit Kollagen auf Säugetierbasis, stellt marines Kollagen zudem eine umweltfreundlichere und kostengünstigere Alternative dar (1).

 

Was sind die Vorteile von marinem Kollagen-Pulver?

Obwohl Kollagen ein Protein ist, verhält es sich anders als Whey oder andere Proteinpulver, die in erster Linie für den Aufbau von Muskulatur eingesetzt werden.

Durch die Einnahme von marinem Kollagen-Pulver soll die natürliche Kollagen-Produktion des Körpers anregen werden, sodass dieser mehr davon herstellt. Sobald du Kollagen aufnimmst, registriert der Körper dieses und reagiert – in der Theorie – mit einer angeregten Eigenproduktion (dein Körper „denkt“ das freie Kollagen werde abgebaut und nicht aufgenommen) (2).

 

Es kann Alterserscheinungen vermindern

Bereits ab einem Alter von jungen 20 Jahren verliert unser Körper Kollagen (3). Marines Kollagen kann Hautzellen dazu anregen, sich selbst zu reparieren (3).

Kollagen kann bewiesenermaßen die Elastizität, Dicke und Feuchtigkeit der Haut verbessern (3).  Deine Haut ist dein größtes Organ und auch wenn du viel Geld für verschiedene kollagenhaltige Hautpflegeprodukte ausgeben kannst, so kann die Einnahme eines Kollagen-Supplements deine Haut von innen heraus unterstützen.

 

Es kann Gelenkschmerzen lindern

Auch wenn man Kollagen meistens zunächst mit Schönheitsprodukten in Verbindung bringt, profitieren in erster Linie jedoch unsere Gelenke davon.

Studien zeigen, dass Kollagen dazu beiträgt, unsere Knorpel in den Gelenken gesund zu halten und sogar Schmerzen bei Patienten mit Arthrose senken kann (1).

 

Es kann den Erhalt von Muskelmasse unterstützen

Kollagen-Protein besteht, wie jedes andere Protein auch, aus Aminosäuren. Bei der Verdauung von Protein spaltet unser Körper dieses in die einzelnen Aminosäuren auf, wodurch sie für die Reparatur und den Aufbau von Muskelgewebe (inklusive Skelettmuskulatur) nach einem Workout verwendet werden können. Zudem hat sich gezeigt, dass auch das Muskelgewebe des Herzens von der Kollagen-Synthese profitieren kann (3).

 

Dosierung

Mit 10g von Myproteins marinem Kollagen am Tag bist du optimal versorgt.  Es lässt sich problemlos in jedem Getränk lösen und auch der Zeitpunkt, an dem du es zu dir nimmst, spielt keine Rolle. So kannst du es dir bereits morgens in deinen Kaffee oder später am Tag in deinen Post-Workout-Shake mischen – oder auch ganz einfach in Wasser.

 

Lebensmittel, in denen marines Kollagen-Pulver zu finden ist

Marines Kollagen findet sich auf natürliche Weise in der Haut, den Knochen oder auch den Schuppen von Fischen. Aus diesem Grund ist es vermutlich am angenehmsten, wenn du es in Form eines Supplements zu dir nimmst.

Darüber hinaus gibt es auch Dosen-Lachs oder andere Fischfilets zu kaufen, bei denen die Fischhaut noch vorhanden ist. An Tagen, an denen jedoch kein Fisch auf dem Speiseplan steht, musst du nicht auf die Vorteile von marinem Kollagen verzichten, sondern hast die Möglichkeit, auf unser hoch wirksames und praktisches Supplement zurückgreifen.

 

Nebenwirkungen

Es gibt keine bekannten Nebenwirkungen, jedoch solltest du marines Kollagen nicht einnehmen, wenn du allergisch auf Meeresfrüchte, Fisch oder Ei reagierst.

In diesem Fall gibt es auch andere Kollagen-Alternativen (auf Basis von Säugetieren oder vegane Optionen), die frei von diesen Allergenen sind.

 

Take Home Message

Ganz egal, ob du der Gesundheit von Haut, Nägeln oder Haaren etwas Gutes tun, Gelenkschmerzen vorbeugen oder einfach mehr Protein in deine Ernährung integrieren möchtest: Kollagen ist in jedem Fall eine gute Idee.

Für all diejenigen unter euch, die kein Kollagen auf Säugetierbasis einnehmen, jedoch nicht auf die grundlegenden Vorzüge dieses Supplements verzichten wollen, stellt marines Kollagen eine hervorragende Alternative dar.

Hinzu kommt, dass es im Vergleich umweltfreundlicher sowie preiswerter ist und fortlaufend untersucht wird, um mehr über den wissenschaftlichen und medizinischen Nutzen des Supplements zu erfahren (1).

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Ist veganes Kollagen genauso gut, wie tierisches Kollagen?

Supplemente

Ist veganes Kollagen genauso gut, wie tierisches Kollagen?

So können Veganer in den Genuss der Kollagen-Vorteile kommen.

2021-04-22 06:42:59Von Claire Muszalski

Funktionieren Kollagen Supplemente? Und welche Kollagen-Typen sind die Richtigen?

Supplemente

Funktionieren Kollagen Supplemente? Und welche Kollagen-Typen sind die Richtigen?

Finder heraus, was Kallagen für dich tun kann.

2020-05-21 16:00:39Von Claire Muszalski

Unsere Artikel sollen informieren und lehren. Die dargebotenen Informationen sollten nicht als medizinische Ratschläge interpretiert werden. Kontaktiere bitte einen Arzt, bevor du mit der Ergänzung von Nahrungsergänzungsmitteln beginnst oder größere Veränderungen an deiner Ernährung durchführst.


  1. Lim, Y. S., Ok, Y. J., Hwang, S. Y., Kwak, J. Y., & Yoon, S. (2019). Marine collagen as a promising biomaterial for biomedical applications. Marine drugs17(8), 467. 
  2. Bolke, L., Schlippe, G., Gerß, J., & Voss, W. (2019). A collagen supplement improves skin hydration, elasticity, roughness, and density: Results of a randomized, placebo-controlled, blind study. Nutrients11(10), 2494. 
  3. León-López, A., Morales-Peñaloza, A., Martínez-Juárez, V. M., Vargas-Torres, A., Zeugolis, D. I., & Aguirre-Álvarez, G. (2019). Hydrolyzed Collagen-Sources and Applications. Molecules (Basel, Switzerland)24(22), 4031.  


Claire Muszalski

Claire Muszalski

Zugelassene Diätassistentin

Claire ist eine, von der Academy of Nutrition and Dietetics registrierte, Ernährungsberaterin und ein, durch das International Consortium for Health and Wellness Coaching board-zertifizierter, Health & Wellness Coach. Sie verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Biologie und einen Master-Abschluss in klinischer Diätik & Ernährung von der Universität in Pittsburgh.

Das Reden und Schreiben über Ernährung und Fitness ist Claire eine Herzensangelegenheit und sie liebt es ihre Erfahrung dafür zu verwenden, anderen beim Erreichen ihrer Ziele zu helfen.

Claire ist außerdem ein zertifizierter Indoor Cycling Instructor und sie liebt den mentalen und körperlichen Boost, den sie durch regelmäßige Yoga-Sessions bekommt. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, sich fit zu halten, dann feuert sie die Heimatvereine von Pittsburgh an oder kocht für ihre Familie und sich in der heimischen Küche.

Finde hier mehr über Clairs Erfahrung heraus.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!