Zum Hauptinhalt wechseln
Rezepte

Halloumi Curry Rezept

Halloumi Curry Rezept
Lauren Dawes
Autor und Experte2 Jahre Ago
Das Profil von Lauren Dawes ansehen

Wir servieren dir ein würziges, köstlich schmeckendes Curry!

Dieses Halloumi-Curry von @niallkirkland ist das perfekte, geschmacksintensive Gericht zum Mittag oder Abend. Vielleicht bist du ja eher daran gewöhnt, den beliebten Käse in einer Pitta oder einem Salat zu sehen, aber wir stehen voll und ganz hinter dieser kulinarischen Fusion.

Die reichhaltige Currybasis ist seidenweich und passt perfekt zu den knusprigen, gewürzten Halloumi-Würfeln. Himmlisch.

Ideal als Abwechslung zu deinem üblichen Takeaway oder für Tage, an denen du versuchst, deinen Fleischkonsum ein wenig zu reduzieren, ohne auf Genuss zu verzichten.

Servieren
4 Portionen

Halloumi Curry Rezep

Zutaten

  • 1 Block Halloumi
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • ½ TL Kurkuma
  • ½ TL Koriander
  • ½ TL mildes Chilipulver
  • 2 TL Kokosöl
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 3 Knoblauchzehen (gerieben)
  • 1 Stück Ingwer (daumengroß & gerieben)
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 Dose Kokosmilch (Light)
  • 3 Kapseln Kardamomkapseln
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Koriander
  • 1 TL Garam Masala
  • zum Abschmecken Salz & Pfeffer

Anweisungen

1.

Zuerst den geriebenen Knoblauch und den Ingwer in einem Mörser zu einer Paste zermahlen und beiseite stellen.

2.

Einen Esslöffel Kokosöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln hinzufügen. Bei schwacher Hitze 5-7 Minuten braten, bis sie weich sind und etwas Farbe annehmen.

3.

Während die Zwiebeln braten, die Halloumi-Würfel in eine große Schüssel geben und mit Kreuzkümmel, Kurkuma, Koriander und mildem Chilipulver bestreuen, dann beiseite stellen.

4.

Wenn die Zwiebeln gar sind, die Knoblauch- und Ingwerpaste hinzugeben und 2 Minuten lang braten. Kardamomschoten, Kreuzkümmel, Kurkuma, Chilipulver und Koriander hinzufügen. Alles verrühren, dann die gehackten Tomaten und einen Schuss Wasser hinzufügen.

5.

Die Pfanne auf ein schnelles Köcheln bringen und 10 Minuten lang kochen, bis die Tomaten zerfallen sind und eine Soße entsteht.

6.

Nach 10 Minuten Kochzeit die Soße vom Herd nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen, dann in einen Mixer geben und pürieren, bis sie glatt ist.

7.

Die pürierte Soße zurück in den Topf geben und leichte Kokosmilch, Salz, Garam Masala und Honig hinzufügen. Alles verrühren, den Topf zum Köcheln bringen und 15-20 Minuten kochen lassen, bis die Soße eindickt.

8.

In der Zwischenzeit Kokosöl in einer separaten beschichteten Pfanne erhitzen und den gewürzten Halloumi hineingeben. 5-10 Minuten braten, bis der Halloumi knusprig ist, dann in die Currysauce geben.

9.

Alles miteinander verrühren und weiter köcheln lassen, bis das Curry die gewünschte Konsistenz erreicht hat – dann kann es serviert werden!

Nährwertangaben

Kalorien443
Fett gesamt35g
Kohlenhydrate insgesamt15g
Eiweiß15g

Halloumi Curry Rezept

Dir hat dieses Rezept für unser Halloumi Curry Rezept gefallen?Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Rezepte

Cremige Cajun Hähnchen Pasta | Proteinreiche Meal Prep

Wenn es um die schnelle und einfache Meal Prep geht, dann bist du mit diesem Rezept gut beraten.

Rezepte

Kalter Erdnuss-Nudel Salat | Leichtes Veganes Meal Prep Rezept

Ein kalorienarmes aromatisches und köstliches Mittagessen.

Rezepte

Einfaches Hähnchen-Curry mit Brokkoli und Reis

Also das ist ein Protein-Boost, den du garantiert nicht vergessen wirst!

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:
Lauren Dawes
Autor und Experte
Das Profil von Lauren Dawes ansehen
Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet. Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren – was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.
myprotein