Lifestyle

Bodybuilder Ryan Terry verrät, was es braucht, um bei den Arnold Classics teilzunehmen | On The Wall

Bodybuilding ist nichts für schwache Nerven. Wie sollte es auch? Die erforderliche Disziplin, die Willenskraft… Für Ryan Terry ist es mehr als eine Karriere. Es ist ein Lebensstil.

Und kurz vor seiner Rückkehr zu den Wettkämpfen beim ersten Arnold Sports Festival UK gewährte uns Ryan einen Blick hinter die Kulissen seiner Vorbereitungen.

Schaue es dir in unserer On The Wall Folge an, um zu erfahren, wie das Leben eines erfahrenen Bodybuilding-Profis wirklich aussieht:

 

Der Wettbewerb im Wandel

Ryan hat schon einiges erlebt. Er ist seit über einem Jahrzehnt in der Bodybuilding-Profibranche aktiv und hat miterlebt, wie sich die Bewertungskriterien verändert haben – ob zum Guten oder zum Schlechten, sei dahingestellt. Wie Ryan erklärt, glaubt er, dass „größer ist besser“ der aktuelle Trend ist.

Im Gegensatz zu seiner bevorzugten athletischen Ästhetik glaubt Ryan, dass er entweder zunehmen oder seine Zukunft in diesem Sport überdenken muss.

 

Pro Tips

Ein vielleicht vernachlässigter Aspekt des Bodybuildings, aber nach Ryans Ansicht für die Wettkampfvorbereitung unerlässlich – Iso Tension. Dabei wird jeder Muskel im Körper für 3-4 Sekunden angespannt, die Spannung gelöst, geatmet und wieder losgelassen.

Dabei werden tatsächlich viele Kalorien verbrannt, weshalb die meisten Bodybuilder das nicht tun.

Wenn du uns also demnächst im Fitnessstudio, wie wir die Iso Tension ausprobieren, dann ignoriere uns einfach. Wenn es gut genug für Ryan Terry ist, ist es auch gut genug für uns.

Bodybuilder Ryan Terry verrät, was es braucht, um bei den Arnold Classics teilzunehmen | On The Wall


 

Meal Prep

„Jede Minute im Fitnessstudio, jeder Bissen meines Essens zählt, und das ist es, was mich begeistert.“

Für die meisten von uns steht bei der Vorbereitung von Mahlzeiten die Bequemlichkeit im Vordergrund. Aber wenn wir uns die Frage WWRT (Was würde Ryan tun) stellen, dann rückt die Zubereitung von Mahlzeiten auf der Prioritätenliste nach oben.

Ryan bereitet sich sein Essen am liebsten selbst zu. Wir müssen zugeben, dass der Grund dafür durchaus Sinn macht. Er möchte genau wissen, was in seinem Essen enthalten ist. Und das ist ein Teil des Prozesses – zu wissen, dass man alles getan hat, um der Beste zu sein.

„Und es ist wahr, was man sagt. Ein Sixpack wird wirklich in der Küche gemacht“.

 

Motivation

Wenn ein Wettkampf bevorsteht, begibt sich Ryan in eine andere Zone. Ähnlich wie bei einem Boxer, der in ein Trainingslager geht, ändern sich die Regeln.

Disziplin ist das A und O. Das Zählen der Makros, das Einhalten eines geregelten Trainingsplans, die objektive Überprüfung der Bereiche, an denen gearbeitet werden muss – da ist kein Platz für Selbstzufriedenheit.

In seiner Vorbereitung auf die Arnold Classic beschloss Ryan, es allein zu schaffen. Er fühlt sich zunehmend unter Druck gesetzt und weiß nur dann, dass er alles getan hat, was er konnte, wenn er tatsächlich alles getan hat, was er konnte. Allein.

„Es wird sich mir nichts in den Weg stellen. Ich bin richtig heiß darauf. Bereit für den Wettkampf.“

Er will seine Familie stolz machen, sich selbst stolz machen und seine Konkurrenten schlagen. Ryan hat definitiv eine wettbewerbsorientierte Ader. Wie könnte er auch nicht?

Bodybuilder Ryan Terry verrät, was es braucht, um bei den Arnold Classics teilzunehmen | On The Wall


 

Take Home Message

Wie kann man wie Ryan Terry sein? Entwickle einen Wettkampfmodus. Arbeite an der Iso-Tension, bereite jeden Tag Mahlzeiten vor und gehe ins Fitnessstudio. Oft. Plane akribisch und überlasse nichts dem Schicksal.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Diese Hijabi Boxerin erzählt darüber, wie sie "die Welt des Boxsports verändern" will

Lifestyle

Diese Hijabi Boxerin erzählt darüber, wie sie "die Welt des Boxsports verändern" will

Ihre "Bucket List" hast sie erst zum Boxen gebracht hat.

2021-12-03 06:15:56Von Monica Green

CP Truths über die "ultimative Mischung" für Fitness-Erfolg

Lifestyle

CP Truths über die "ultimative Mischung" für Fitness-Erfolg

Einstellung, Positivität und die Konzentration auf sich selbst sind eine Kombination, die zum Erfolg führt.

2021-11-25 06:15:29Von Emily Wilcock



Emily Wilcock

Emily Wilcock

Autor und Experte

Emily is studying Business Management & Marketing at the University of Birmingham and is currently on her intern year. She has a keen interest in both writing and fitness, so is happy she can now combine the two. She likes to spend time with her friends, both in & out of the gym.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!