Rezepte

4 köstliche Wege, um unseren Vegan Protein Pancake Mix zu verwenden

Ganz gleich ob zum Pancake-Day oder als kleine genießerische Belohnung für jeden anderen beliebigen Tag – hier sind ein paar köstliche Ideen, wie du unseren Vegan Protein Pancake Mix nutzen kannst.

Wir haben uns mit der pflanzlichen Foodie Leila Hannoun zusammengetan, um diese unglaublich einfachen Pancake-Rezepte mit hohem Proteingehalt zu entwickeln. Wer hätte gedacht, dass man mit der gleichen einfach zu verwendenden, makrofreundlichen Vegan Protein Pancake Mix als Basis eine solche Vielfalt an leckeren Pfannkuchen zaubern kann?

Viel Glück beim Entscheiden, welches von diesen Rezepten du als erstes ausprobieren möchtest!

 

1. Fluffige Pancakes American-Style

Ergibt: 1 Portion

Die Zutaten

Die Zubereitung

  1. Füge den Pancake Mix zu etwa 180-200 ml Mandelmilch hinzu – die Konsistenz sollte schön dickflüssig sein.
  2. Den Pancake Teig in eine beschichtete Pfanne geben und bei mittlerer Hitze einige Minuten auf jeder Seite goldbraun braten.
  3. Wiederhole den Vorgang mit dem restlichen Teig, bis du einen Stapel herrlich fluffiger Pancakes hast. Mit reichlich zuckerfreiem goldenem Sirup veredeln.

Die Nährwerte (pro Portion)

kcal Protein KH Fett
347 21.4g 54.4g 6.7g
 

 

2. Bananen Pancake Taler

Ergibt: 1 Portion

Die Zutaten

Die Zubereitung

  1. Zuerst einen dicken Pancake Teig zusammenmixen, indem man den Pancake Mix und die Mandelmilch in einem kleinen Krug oder einer Schüssel zusammengibt und glatt rührt.
  2. Schäle und schneide deine Banane in 1 cm dicke Münzen. Gib die Bananenstücke in den Pancake Teig, so dass sie vollständig bedeckt sind, hebe sie dann vorsichtig einzeln heraus und lege sie in eine beschichtete Pfanne.
  3. Brate die Bananen Pancake Taler einige Minuten lang auf jeder Seite, bis sie goldbraun sind.
  4. In eine Schüssel geben, mit einer Handvoll Zartbitterschokoladen-Drops garnieren und genießen!

Die Nährwerte (pro Portion)

kcal Protein KH Fett
359 12,9g 61,9g 8,6g

4 köstliche Wege, um unseren Vegan Protein Pancake Mix zu verwenden


 

3. Zitronen Zucker Crepes

Ergibt: 1 Portion

Die Zutaten

Die Zubereitung

  1. Bereite den Pancake Teig zu, indem du die Mandelmilch und den Pancake Mix in eine kleine Kanne oder Schüssel gibst. Mische das Ganze, bis der Teig glatt und klumpenfrei ist.
  2. Erhitze etwas kalorienarmes Kochspray in einer großen antihaftbeschichteten Pfanne und gieße dann den Pancake Teig hinein, bis du einen Crêpe in der gewünschten Größe herausbekommst. Einige Minuten auf jeder Seite goldbraun backen, dann aus der Pfanne nehmen.
  3. Wiederhole den Vorgang, bis der restliche Pancake Teig aufgebraucht ist. Du solltest etwa 3-4 große Crêpes am Ende herausbekommen.
  4. Mit einem Spritzer Zitronensaft und einer Prise Zucker bestreuen, aufrollen und los geht’s!

Die Nährwerte (pro Portion)

kcal Protein KH Fett
409 21,9g 69,4g 7,5g

 

4. Biscoff Souffle Pancakes

Ergibt: 1 Portion

Die Zutaten

Die Zubereitung

  1. Bereite zunächst die Pancake-Förmchen vor, indem du zwei große runde Ausstechformen in Alufolie wickelst. Wenn du keine Ausstechformen hast, kannst du die Formen auch mit Alufolie herstellen. Falte einfach ein großes Stück Alufolie ein paar Mal über sich selbst, so dass ein dicker, stabiler Streifen von etwa 5 cm Höhe entsteht, und klebe die beiden Enden zusammen, um einen Kreis zu bilden.
  2. Stelle dann einen dicken Pfannkuchenteig her, indem du den Pancake Mix und die Mandelmilch in einem kleinen Krug oder einer Schüssel zusammengibst und glatt rührst.
  3. Gib dann den Pancake Teig vorsichtig in eine antihaftbeschichtete Pfanne und in die von dir hergestellten Pancake-Förmchen. Dann die Hitze auf niedrige Stufe stellen, einen Teelöffel Wasser in die Pfanne geben und den Deckel auf die Pfanne legen, damit Dampf entsteht.
  4. Etwa 5 Minuten garen, dann vorsichtig umdrehen und weitere 5 Minuten auf der anderen Seite garen.
  5. Nach dem Garen aus den Förmchen nehmen und auf einen Teller legen. Mit reichlich geschmolzenem Biscoff-Aufstrich bestreichen und genießen!

Die Nährwerte (pro Portion)

Calories Protein KH Fat
525 22,4g 70,2g 18,8g

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Protein Pancakes: Wie gesund sind eiweißreiche Pfannkuchen wirklich?

Ernährung

Protein Pancakes: Wie gesund sind eiweißreiche Pfannkuchen wirklich?

2021-07-30 06:00:51Von markuswilhelms

Vegane Kürbis Protein Pancakes

Rezepte

Vegane Kürbis Protein Pancakes

Kürbis eignet sich nicht nur für Halloween!

2021-05-07 05:05:24Von Lauren Dawes



Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren is an English Literature graduate originally from the South. She’s always loved swimming, has discovered the power of weight training over the past few years, and has lots of room for improvement in her weekly hot yoga class. On the weekends she’s usually cooking or eating some kind of brunch, and she enjoys trying out new recipes with her housemates – especially since shaking off student habits, like mainly surviving off pasta. Above all, she’s a firm believer in keeping a balance between the gym and gin. Find out more about Lauren’s experience here: https://www.linkedin.com/in/lauren-dawes-b4416aaa/


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!