• Vegetarisch

    Vegetarisch

  • Vegan

    Vegan

CarBarley™

Niedrige GI Kohlenhydrate aus Gerste

Geschmack
Behälter
Menge
Power Hour: Sale bis zu 60% Rabatt+ 17% Extra | Code: ALLES17

Power Hour: Sale bis zu 60% Rabatt+ 17% Extra | Code: ALLES17

September Sale: Bis zu 60% Rabatt + 15% | Code: ALLES17

Hier geht es zum Ausverkauf.

Myprotein.com leitet keine Informationen an Dritte weiter. Angebot ist nur für beschränkte Zeit gültig oder solange der Promovorrat reicht. Der maximale Rabatt beträgt 75€/80CHF und es gilt ein Rabattcode pro Bestellung. Rabatte sind nicht kombinierbar und das Angebot gilt nicht auf die Vitality Range. Siehe Webseite für allgemeine Geschäftsbedingungen.

JETZT KAUFEN
UVP: CHF 21.60 CHF 13.00 Sparen: CHF 8.60

Auf Lager Normalerweise innerhalb eines Tages versandt

Überblick

Bei CarBarley handelt es sich um ein Kohlenhydrat, welches Ihnen dank seiner schnellen Verfügbarkeit die nötige Energie für Ihr Training liefert und die Glykogen-Resynthese nach einem intensiven Workout ankurbelt. CarBarley wird aus Gerstenstärke gewonnen und besteht, anders als viele andere Zuckerarten mit hohem Glykämischem Index, aus großen Kohlenhydratmolekülen. Das bedeutet, dass die in CarBarley enthaltenen Kohlenhydrate ein um ein ViIelfaches höheres molekulares Gewicht besitzen, als viele andere Einfachzucker (z.B. Glukose). Dies führt zu einer Reduzierung der Osmolarität, d.h. dass weniger Wasser gebunden wird und die Kohlenhydrate im Darm schneller zerlegt und resorbiert werden können. Dies führt zu einer schnelleren Freisetzung von Energie.

Bitte beachten Sie, dass die Produktlabel in englischer Sprache sind. Deutsche, französische, italienische, spanische, dänische, schwedische und finnische Beschriftungen sind bei bestimmten Produkten ebenfalls vorhanden.

Hauptvorteile

  • Hohe Amylopektingehalt (92%)
  • Niedrige GI Quelle von Kohlenhydraten
  • Ideal für Erholung und Leistung

Empfohlene Verwendung

Kohlenhydrate tragen nach hochintensivem und/oder Ausdauertraining zur Muskelregeneration† bei. Deshalb empfehlen wir zum Auffüllen der Glykogenspeicher der Muskeln, innerhalb von 4 Stunden vor dem Sport in einem Myprotein-Shaker einen große Messlöffel (35 g) in 150-250 ml Wasser Ihres Lieblingsgetränks zu mischen. †Der gewünschte Effekt kann durch Kohlenhydratkonsum aus einer beliebigen Quelle mit einer Dose bis zu 4 g pro kg Körpergewicht innerhalb der ersten 4 Stunden und nicht mehr als 6 Stunden nach dem Sport erzielt werden.

Kühl und trocken und vor Sonnenlicht geschützt aufbewahren. Dieses Produkt ist gedacht zur Ergänzung eines aktiven Lebensstils und ausgewogenen Ernährung. Geeignet für Vegetarier und Veganer.

Zutaten

Allergene, einschließlich glutenhaltiger Zutaten, sind in Fettschrift aufgeführt. Kann auch Soja, Milch und Erdnüsse enthalten.

Geschmacksneutral: Wachsgerstenstärke (Gluten) (100%)

Nährwertangaben

Pro 75g:
Energie kcal 228.75
Energie KJ 969.75
Protein (g) 8.24
Kohlenhydrate (g) 57.55
davon Zucker (g) 5.57
Fett (g) 1.83
gesättigtes Fett (g) 0.43
einfach ungesättigt (g) 0.20
mehrfach ungesättigt (g) 1.14
Faser (g) 12.71
Natrium (mg) 0.024

Kundenrezensionen

Dort, wo sich Rezensionen auf Nahrungsmittel oder kosmetische Produkte beziehen, können Ergebnisse von Person zu Person varrieren. Kundenrezensionen sind unabhängig und repräsentieren nicht die Meinung von The Hut Group.

Zusammenfassung

3.0

3.0

(1 Kundenrezensionen)

Sortieren Nach

Lieber zum Malto greifen

Insgesamt:

3

Wirkung:

3

Da das CarBarley als Energielieferant gilt darf man es wohl mit dem Maltodextrin vergleichen. Soll nochmal einwenig schneller wirken, jedoch wohl nur minimal. Von der Löslichkeit ist es klasse, macht das Getränk einwenig cremig. Hat jedoch einen herben Geschmack. Wer also zusätzliche Kalorien/ Kohlenhydrate benötigt sollte zum Malotdextrin greifen, welches um 1/3 günstiger ist und einen süßlicheren Geschmack hat. Das CarBarley würde ich mir nicht in meinen morgentlichen Shake mischen. Was ein sehr großer Minuspunkt ist, ist dass die Brennwert- und/ oder Nährwertangaben nicht stimmen können. Könnt ihr gerne selber nachrechnen. Habe das Problem bereits 3x an MyProtein gemeldet. Geändert wurde es nicht, wirklich schade.

Wed Nov 20 07:30:17 GMT 2013 von

CarBarley™

Bild wählen

CarBarley™
Back to top